Skip to main content

Nepal im Wandel - 2018

Wiederaufbau und große Straßenbauprojekte verändern das Land in rasantem Tempo. Auch die Projekte, die durch den Freundeskreis Nepal e.V. unterstützt werden, entwickeln sich gut:

Shrijanshil Rehabilitation and Special Education School for the Disabled (Schule für behinderte Kinder)

Zwei Lehrerinnen, die mit ihren eigenen Kindern von dieser Situation betroffen sind, haben in Eigeninitiative eine Schule für behinderte Kinder gegründet. Der Freundeskreis Nepal unterstützt dieses Projekt. Das neue Schulgebäude, das durch Spenden des Freundeskreises Nepal e.V. errichtet wurde, ist bezogen worden.
Das Gebäude hat im Erdgeschoss zwei Räume für die Kinder, eine Küche, Toiletten und ein Büro die gesamte Verwaltung, sowie zwei Räume im oberen Stockwerk.

Der Freundeskreis Nepal hat der Schule zudem Hilfe bei der Finanzierung eines kleinen Schulbusses zugesagt.
Es ist beeindruckend wie die Lehrerinnen und die Helferinnen sich liebevoll um die Kinder kümmern.

Jangriti Women School

Seit 2008 wird die Frauenschule in Naikap vom Freundeskreis Nepal e.V. unterstützt. Die Frauenschule ist ein Alphabetisierungs- und Bildungsprojekt für erwachsene Frauen. Hier lernen Frauen im Alter von 20 bis 50 Jahren, die nie eine Schulbildung erhalten haben, engagiert Lesen, Schreiben, Mathematik und Englisch.
Der Freundeskreis Nepal wird in diesem Jahr die Gehälter für weitere Lehrerinnen übernehmen. Derzeit unterrichten insgesamt fünf Lehrerinnen.

Motherland School und Shree Mangal School

Seit 2016 werden die beiden Schulen durch den Freundeskreis Nepal unterstützt. Beide Schulen präsentieren sich in einem hervorragenden Zustand. Alle Klassen sind ordentlich und aufgeräumt, Poster und Bebilderung an den Wänden vermitteln Bildung und zeigen ihre Dankbarkeit für unsere Unterstützung.
2017 haben die Schulen vom Freundeskreis u.a. Mittel für die Renovierung der Schulgebäude und Klassenzimmer erhalten. Die Motherland School konnte mit Unterstützung durch den Freundeskreis Nepal e.V. im Sommer einen neuen Schulbus in Betrieb nehmen.
Der Direktor der Shree Mangal School bittet um Unterstützung für den Bau von Toiletten, die durch den Freundeskreis Nepal zugesagt wird.